Zillis - Andeer - Rofflaschlucht

DatumDi 28. Mai 2024 1 Tag
GruppeSenioren
Tourenleiter 1
Typ/Zusatz:BW (Bergwanderung)
AnforderungenTechn. T2
Auf-, Abstieg/MarschzeitAufstieg: 450 m, Abstieg: 300 m; Marschzeit: 3.5 Std.
ReiserouteöV; Wohnort - Chur - Thusis - Zillis; retour ab Rofflaschlucht
Unterkunft / VerpflegungStartkaffee oder individuelle Besichtigungen; PicNic aus dem Rucksack
BesprechungTelefonisch : 27.5.2024, ab 18:15 Uhr
Route / DetailsBevor wir mit der Wanderung starten, stehen in Zillis (944m) 1 Std. 30 zur Verfügung für die Besichtigung der Kirche St. Martin (Romanische Bilderdecke / 153 hölzerne Bildtafeln), der Ausstellung im Museum oder ein Startkaffee. Anschliessend wandern wir via Pignia (1053) nach Andeer (996m). Von dort geht es dann, zuerst sanft, dann steil aufwärts (höchster Punkt 1212) und wieder runter zur Rofflaschlucht (1100m). Am Ziel kann via das Restaurant (!) der Rhein - unter dem Wasserfall - unterquert oder nur ein Abtrunk genossen werden.
Eintrittspreis Kirche/Ausstellung Fr. 8.-; Rofflaschlucht Fr. 4.-.

Info nach Rekogn am 10.5.2024:
Noch immer werden Feuchtigkeitsschäden an den Holzbildern restauriert. Daher deckt momentan ein Gerüst etwa die Hälfte der Tafeln ab.
Die Ausstellung inkl. Film (15 Min.) ist sehr interessant und informiert über Geschichte der die Viamala und Kirche, der geistige und religiöse Hintergrund der Bilder (Fabelwesen, das Böse und die Domänen), die Legende von Heiligen St. Martin, die Altersbestimmung der Tafeln, etc.
ZusatzinfoZürich HB ab 07:38 (IC3); Thalwil ab 07:21 (IR35); Horgen ab 07:05 (S2); Wädenswil ab 07:31 (IR35); Chur ab 08:58 (IR38); Thusis ab 09:35 (Bus 541); Zillis, Dorf an 09:46; retour: Andeer, Rofflaschlucht ab 15.55.

AusrüstungStöcke für Abschnitt Andeer - Rofflaschlucht empfohlen
AnmeldungTelefonisch, Online bis So 26. Mai 2024
anmelden drucken