Programm SAC Sektion Zimmerberg

Anmeldung für Sektionsmitglieder mit Mitgliedernummer (Daten sind bereits im System)
Anmeldung für Gäste mit gewünschtem Benutzernamen (Daten müssen erfasst werden)

Änderungen eines bestehenden Mitgliederprofils sind ausschliesslich über www.sac-cas.ch zu tätigen.
Sollten Angaben geändert werden, die dort nicht verfügbar sind, muss dies durch den Webmaster erfolgen.

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Status Green Icon= Internet-Anmeldung möglich, Status White Icon= Andere Anmeldung möglich, Status Red Icon= Tour ausgebucht oder abgesagt.

Stansstad-Bürgenstock-Ennetbürgen/abgesagt

Datum Do 22. Aug. 2019 1 Tag
Gruppe Senioren
Leitung
Nelkenweg 1
5417 Untersiggenthal
Telefon P 056 288 05 00
Mobile 079 355 65 12
E-Mail:
Typ/Zusatz: BW (Bergwanderung)
Anforderungen Techn. T2
Auf-, Abstieg/Marschzeit 5.5 Std., Auf-/Abstieg je 920 m
Reiseroute ÖV: Wohnort-Luzern-Stansstad und zurück ab Ennetbürgen-Stans-Luzern
Unterkunft / Verpflegung Startkaffee in Stansstad, Rest aus dem Rucksack
Besprechung Telefonisch : 21.8.2019, ab 00:00 Uhr
Route / Details Zuerst marschieren wir dem See entlang bis Ende Harissenbucht. Da die Standseilbahn nach Fürigen (640m) eingestellt ist, müssen wir diesen Aufstieg auf einem schmalen, steilen Pfad eben zu Fuss bewältigen. Bald geht wieder steil bergan auf den Schiltgrat (knapp 1000m), einem schönen Aussichtspunkt. Dem Grat entlang leicht abfallend erreichen wir dann das mondäne Bürgenstock-Resort (knapp 900m). Nun ist der letzte Aufstieg auf den Bürgenstock (Hammetschwand 1127m) zu bewältigen. Auch im Abstieg folgen wir dem Grat, wobei der schmale Weg über Känzeli (1040m) bis auf 800m hinunter einerseits Trittsicherheit erfordert, anderseits immer wieder Tiefblicke in die steile Nordwand erlaubt. Dem Mattgrat entlang gelangen wir zur Kapelle St. Jost (700m). Die letzte Etappe führt über Wiesen und Weiden wieder an den Vierwaldstättersee hinunter ans Tagesziel Ennetbürgen.
ZusatzinfoFahrplan:
Horgen ab 07.00 S8, umsteigen in Thalwil
Thalwil ab 07.14 IR70
Zug ab 07.28 IR70
Luzern ab 07.57 S4
Stansstad an an 08.14

Seit 19.07. ist der Felsenweg gesperrt und der Hammetschwand-Lift ausser Betrieb, weshalb die Route entsprechend angepasst werden musste (längere Marschzeit, grössere Höhendifferenzen).
Die Tour kann auf dem Bürgenstock abgebrochen werden.
Ab Ennetbürgen besteht leider keine Möglichkeit, mit dem Schiff nach Luzern zu fahren.

Wanderung wetterbedingt auf Do, 22.08. verschoben. Die Wege/Pfade müssen einigermassen trocken sein. Endgültiger Entscheid am Mittwochnachmittag.
Ausrüstung Stöcke und Sonnenschutz empfehlenwert. Zahlreiche Stufen, im Auf- wie im Abstieg!
Anmeldung Telefonisch, Schriftlich, Online bis Di 20. Aug. 2019
anmelden ist nicht möglich


Touren


Dezember 2019
Di 10. Dez.  (W)
Do 12. Dez.  (Kurs)
Sa 14. Dez.  (SS)
So 15. Dez.  (S)
Fr 27. Dez.  (Event)
Januar 2020
So 5. Jan.  (SS)